"Mit Hoppel und Hase zu Frau Eule" - Minisportabzeichen für Lindhorster Kita-Kinder

26.05.2019

„Wir wollen Kindergartenkinder möglichst früh an den Sport heranführen“

Mit diesem Ziel hat der TuS Jahn Lindhorst erstmals eine Kooperation mit dem Kindergarten Lindhorst veranstaltet. Dabei  haben 67 Kinder im Alter von 3-5 Jahren erfolgreich ihr Mini-Sportabzeichen abgelegt. Unterstützung gab es dabei von Seiten des Kreissportbundes Schaumburg sowie von zahlreichen Helfern des TuS Jahn Lindhorst.

Wenn Hoppel (…der Hase) und Bürste (….der Igel) zum Geburtstag zu Frau Eule müssen, haben sie einen langen abenteuerlichen Weg auf die andere Seite des Waldes vor sich. Hierbei haben die Kinder des Lindhorster Kindergarten die beiden mit begleitet
Da mussten sie kriechen, werfen, hüpfen, balancieren und mit viel Geschick sich „über den Fluss“ mit Tauen schwingen b.zw. sich an das andere Ufer ziehen. Am Ende, als alle den letzten Hügel  heruntergerollt waren, winkte allen sportlichen Mitstreitern eine Belohnung. Die Belohnung war eine Urkunde sowie ein Bügelabzeichen, welche alle Kinder stolz in Empfang nahmen.

Für alle Beteiligten, war diese Zusammenarbeit unglaublich schön, interessant und spannend, so dass es auch im kommenden Jahr ein Minisportabzeichen für den Kindergarten geben soll.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: "Mit Hoppel und Hase zu Frau Eule" - Minisportabzeichen für Lindhorster Kita-Kinder

Fotoserien zu der Meldung


Kindergartenkooperation 2019 (26.05.2019)