Bekanntmachung des Vorstandes im Umgang mit der Corona-Krise

17.03.2020

An alle Mitglieder des TuS-Jahn Lindhorst  e.V.:

Die niedersächsischen Sportverbände haben aufgrund der aktuellen, sich weiter verschärfenden Situation um das Corona-Virus, bereits sämtlichen Spielbetrieb eingestellt und die Empfehlungen an die Vereine gegeben dieses auch auf den Trainingsbetrieb auszuweiten.
Wir, als Vorstand des TuS "Jahn" Lindhorst, folgen dieser Strategie alternativlos und teilen hiermit mit, dass alle Sportstätten des TuS "Jahn" ab sofort geschlossen sind und zum Trainingsbetrieb bis auf weiteres nicht zur Verfügung stehen!

Die Versammlungstätigkeit in den Vorständen ist ebenso auf das notwendigste und die geringstmögliche Personenzahl zu begrenzen und in erster Linie über Medien der Telekommunikation durchzuführen (E-Mail, Skype, WhatsApp etc.)

Sollten sich in einzelnen Abteilungen aufgrund von Wettkampfvorgaben einzelner Verbände Schwierigkeiten bei der Umsetzung ergeben, wendet Euch bitte an die Spartenleiter oder den Vorstand.

Über die weitere Entwicklung nach dem 19.04.2020 werden wir Euch rechtzeitig und unaufgefordert informieren.

Mit der dringenden Bitte um Beachtung und sportlichem Gruß

Uwe Hattendorf

 

Foto: Achtung