Hallennutzung wieder möglich!

12.01.2022

Liebe Mitglieder und Freunde unseres TuS "Jahn" Lindhorst,
 
auf der Vorstandssitzung vom 10.01.2022 wurde einstimmig
beschlossen, den Sportbetrieb ab sofort in der Kreissporthalle sowie der kleinen Sporthalle wieder aufzunehmen.

 

Hierbei müssen wir uns wie gehabt an Regeln sowie an behördliche Auflagen halten. Es handelt sich um Regeln die ein jeder unbedingt zu befolgen und einzuhalten hat!
 
- Das Betreten der Hallen ist nur unter Einhaltung der 2G+ Regel
  erlaubt. Dieses gilt für alle Trainer-/innen, Übungsleiter-/innen,   

  Kursteilnehmer-/innen Spielerinnen und Spieler ab 18 Jahre.

  Ausnahmen sind nicht möglich!
  Währens des Aufenthalts in geschlossenen Räumen muss -außer
  bei der Sportausübung- eine FFP2-Maske getragen werden, eine

  OP-Maske reicht nicht aus.
  Vorab haben alle Trainer und Übungsleiter Ihren jeweiligen
  Spartenleitern den Nachweis der vollständigen

  Impfung/Genesung sowie eines evtl. Boosters in Schriftform offen

  zu legen, bzw. vor jeder Übungseinheit den schriftlichen,

  negativen Testnachweis eines offiziellen Testcenters welcher

  nicht älter als 24 Stunden sein darf.
 
- Die Trainer und Übungsleiter sind verpflichtet alle

  Trainingsteilnehmer-/innen schriftlich zu dokumentieren sowie

  deren Impf-/Genesenen und ggf. Test-Status.
  Kinder unter 14 Jahren fallen nicht unter die Testpflicht.

  Jugendliche ab 14 Jahren müssen jedoch einen aktuellen

  Testnachweis erbringen (hier genügt der Selbsttest).

  Die Listen sind Taggleich dem jeweiligen Spartenleiter zukommen

  zu lassen.
 
- Bei Training unter freiem Himmeln greift bis einschließlich   

  zum 02.02.2022 die 2G+ Regel, danach die 2G Regel für alle  

  Teilnehmer ab 18 Jahre!

 

 - Die Duschen und Kabinen, bspw. auf dem Sportplatz, bleiben

   geschlossen und dürfen nicht benutzt werden.
 
Bei Fragen hierzu stehen die jeweiligen Spartenleiter zur Verfügung.
 
Wir hoffen mit den o.g. Maßnahmen wieder einen geregelten sowie sicheren Trainingsbetrieb für alle Sparten und deren Teilnehmer gewährleisten zu können und wünschen allen Mitgliedern viel Spaß bei der Wiederaufnahme Ihrer Kurse und Übungsstunden!
 
Bleibt alle gesund!
 
- Der Vorstand -

 

Bild zur Meldung: Info